Materialien - FunLab

Direkt zum Seiteninhalt


Materialien zum Schneiden
(Beschränkte Auswahl im Funlab vorhanden)


Acrylglas (Plexiglas)

Das idealste Material zum Schneiden ist Acrylglas. Dabei entstehen glasklare, saubere Schnittkanten. Acrylglas gibt es in den Arten XT (extrudiert) und GS (gegossen). Schneiden lassen sich beide gleich gut. Für Gravuren ist GS besser geeignet, da mit diesem Material eine weisse Gravur erscheint. Ideale Dicken sind 3 - 5 mm.

Polystyrol (Bastlerglas/Hobbyglas vom Baumarkt)
Ähnlich wie Acryl, aber günstiger. Gibt längst nicht so schöne Schnittkanten wie Acryl.

Polycarbonat
Keine sauberen Schnittkanten, braucht sehr hohe Laserleistung, stinkt fürchterlich, flockt beim lasernn:
Verboten!

PVC
Darf im Laser nicht verarbeitet werden, da dabei Chlorgas/Salzsäure entsteht.
Verboten!

Holz
Sehr geeignet ist Pappelsperrholz (preisgünstig und leicht schneidbar). Andere Sperrholzarten wie z.B. Birke und Buche brauchen eine höhere Schneidleistung. Flugzeugsperrholz aus diversen verleimten Schichten sowie MDF haben harzige Kunststoffverklebungen und sind recht zäh zum schneiden, d.h. noch höhere Leistung notwendig, aber möglich, wenn nicht zu dick.

Karton/Papier
Selbstverständlich ist auch Wellkarton und Pappkarton sehr geeignet, speziell um Objekte auszuprobieren, ohne teures Acryl zu verschwenden.

Diverse Materialien
Filz, Stoff, Leder etc.


 

Kontakt
FunLab.ch
Grenzacherweg 307
CH 4125 Riehen
T 061 601 88 06
M 079 225 96 49
E funlab@bluewin.ch

Threema: 4T8U4EJY

blog

rss feed des blog
rss feed des blogs



Zurück zum Seiteninhalt